Umami Weddings Portrait Wenzel

Ich bin Wenzel

Meine Beziehung zur Fotografie begann mit einer analogen Canon Kompaktkamera, als ich 15 war. Ich habe ziemlich schnell Feuer gefangen, aber mein Schlüsselmoment war ein Ausflug mit meinem Großvater. Er war Grafiker in Bremen und hatte in seinem Atelier eine analoge Dunkelkammer. Gemeinsam machten wir einen Ausflug nach Bremerhaven, um dort die alten Schiffe, aber auch den riesigen Containerhafen zu fotografieren. Zuhause zeigte er mir, wie man die Filme entwickelt und vergrößert. Damit war für mich eines klar: Das isses. Durch seinen Zuspruch und seine Ermutigung bin ich dabei geblieben und habe die Fotografie zu meinem Beruf gemacht.

Ich bin leidenschaftlicher Koch und Bäcker und ich interessiere mich für Kunst, Musik, Nachhaltigkeit und DIY. Musik und Konzerte waren für mich immer super wichtig, dabei schlägt mein Herz wohl am allerstärksten bei Indie der 90er Jahre. Meine Lieblingsfotografen sind Lee Friedlander und Michael Schmidt.


Die Fotografie und Ich

Die Fotografie hatte dabei für mich immer mehrere Aufgaben und Rollen. Im wilden Leipzig der 2000er Jahre war sie Zeitdokument einer Stadt im Wandel. Auf meinen Reisen nach Syrien, Indien, Marokko ein stetiger Begleiter und Hilfsmittel, die Länder zu erkunden, die ich bereiste. Ich habe dann ab 2009 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Fotografie studiert, und 2016 mein Diplom gemacht. Anschließend war ich Meisterschüler an der Kunsthochschule Kassel. Im Kunstkontext ist die Fotografie für mich ein Medium der Teilhabe und des persönlichen Ausdrucks, mit dem ich selbst gewählte Themen bearbeiten und ausstellen kann. Seit meinem Diplom 2016 bin ich dafür mit zahlreichen Stipendien und Preisen ausgezeichnet worden, meine Arbeiten werden deutschlandweit gezeigt. Falls Es Euch interessiert findet ihr mich auch als @wenzelstaehlin auf Instagram.

Außergewöhnliche Hochzeitsfotografie

Mit der Geburt meiner ersten Tochter Oda 2015 und meiner zweiten Tochter Philippa 2020 ist die Fotografie zu einem stetig wachsenden Familienschatz geworden. Sie ist damit wieder stärker in mein privates Leben gerückt und begleitet meinen und unseren Alltag stetig. Mein Bilderschatz wächst mit dem Alter meiner Töchter und lässt mich und uns immer wieder ungläubig staunen. Meine erste Hochzeit habe ich während meines Studiums begleitet. Wenn man Fotografie studiert, kommt diese Frage ganz von selbst: “Kannst Du nicht…?” Hochzeiten waren für mich sofort etwas Besonderes und sind es geblieben. Sie sind idealerweise ein optimales Spielfeld für mich als Fotograf: In einer Kombination aus Inszenierung und Dokumentation kann ich Portraits, dokumentarische Bilder, Architektur, Landschaft und Stilleben in einer Reportage bündeln, die den Spirit Eurer Hochzeit perfekt einfängt. Ich selbst bin mit meiner Frau Julia seit 2017 verheiratet. Unsere eigene Hochzeit haben wir zu Hause gefeiert. Noch nie waren so viele Leute in unserer Wohnung und es hätten auch keine mehr reingepasst. Die eigenen Hochzeitsbilder sind durch Freunde (viele Fotografen) eher nebenbei entstanden, ich liebe sie gerade deswegen.

Umami Weddings

1908 beschrieb der japanische Professor Kikuane Ikeda den Begriff Umami als den “schönen Geschmack”, der dann auftrat, wenn eine bestimmte Kombination von Zutaten kombiniert wurden, um ein Geschmackserlebnis besonderer Intensität zu erzeugen. Ich möchte mit Umami Weddings diese Spur gemeinsam mit Euch verfolgen.Die letzte, entscheidende Zutat zu Eurem Tag ist der Fotograf, der Euch kennt, versteht und perfekt in Szene setzt.

Ihr+Ich=Umami Weddings!

Das könnte Dich auch interessieren

Wie ich arbeite

Ich probiere bei meinen Reportagen gerne neue Sachen aus! Meine Liebe zur Fotografie hat mir über die Jahre allerlei Spielzeuge beschert: Wundert Euch also nicht, wenn ich neben meinem Standard Equipment noch allerlei exotische Sachen mitbringe: verschiedene analoge Kameras, alte Polaroids, eine analoge Großformatkamera: Passend zu Eurer Hochzeit lasse ich mir immer etwas besonderes einfallen, dass Eure Reportage zu einem liebevollen Einzelstück und keinem Produkt von der Stange macht.

Logo von Umami Weddings Hochzeitsfotograf Leipzig

Ich freue mich Auf Deine Anfrage.